DEENFR

"30 Grad sind für uns top"

Die Mineralquellen Adelboden bauen aus. Im Fokus stehe aber nicht eine Produktionssteigerung, sagt Geschäftsführer Patrick Marti. Wachsen soll die Firma trotzdem - dabei spielt auch das Wetter eine Rolle.

Patrick Marti will das "Bedli" wie die Mineralquellen Adelboden im Volksmunde heissen, weiter gesund wachsen lassen.

Der ganze Artikel finden Sie hier:
/images/content/adelbodner/ZeitungsartikelBO2.pdf